Keine Trichinenprobenannahme im Schlachthof Balingen.

Erstellt am 03.05.2019

Aus seuchenhygienischen Gründen hat uns der Schlachthofbetreiber mitgeteilt, dass zukünftig keine Proben mehr am Schlachthof abgegeben werden dürfen. Herr Axt (der dort zuständige Tierarzt) ist angehalten dies umzusetzen und zu kontrollieren.

Im Folgenden die aktuellste Liste mit den im Zollernalbkreis verfügbaren Trichinenuntersuchungsstellen. Hier dürfen zu den angegebenen Zeiten die Trichinenproben auch weiterhin abgegeben werden. Das Veterinäramt hat nun auch noch den Montag als neuen Abgabetag mit aufgenommen um den Wegfall des Schlachthofes als Abgabeort etwas abzupuffern und eine zügige Abgabe der genommenen Proben nach dem Wochenende zu gewährleisten.

Trichinenprobenabgabestellen im ZAK (Stand 11/2018)

1. Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz, Robert-Wahl-Str. 7, 72336 Balingen, Stock, Zimmer 131, Tel. 07433 —- 92 19 01 Montag-Freitag von 08.00-11.30 Uhr

2. Andreas Beiter (wichtig: Annahme ist nur nach telefonischer Terminabsprache möglich!) Alemannenstr. 7 Haigerloch-Owingen Telefon: 0173/4298330 oder 07474-7158

3. Tierarztpraxis Dr. Johannes Huber Panoramastr. 24 72364 Obernheim Telefon: 07436-271

4. Tierarztpraxis Dr. Hans Leidig Panoramastr. 46 72348 Rosenfeld Telefon: 07428-1847

5. Tierarztpraxis Luitgard Steinwandel Kantstr. 100 72458 Albstadt-Ebingen Telefon: 07431-590600

Die Trichinenprobenabgabe in den unter Nr. 3-5 benannten Tierarztpraxen ist während der regulären Öffnungszeiten, oder nach telefonischer Rücksprache möglich.

Erstellt am 03.05.2019
Zurück zur Übersicht