Kinderleichte Osterhasen

Ostern steht vor der Tür und deswegen gibt es heute einen kleinen Basteltipp von uns, wie ihr mit wenig Material und Aufwand lustige Osterhasen basteln könnt – zusammen mit euren Kindern, Enkeln, Nachbarskindern oder auch nur für euch selbst.

Erstellt am

An Material benötig ihr:

  • Äste mit vielen Gabelungen suchen (lassen)
  • Kleine Säge
  • Filzwolle, Wollreste oder alternativ Moos für die Hasenkörper
  • Für Mooshasen Bindedraht oder Schnur zum Fixieren oder Klebstoff
  • Bast- oder Paketschnur für die Tasthaare
  • Acrylstifte (oder Farbe und Pinsel) schwarz und weiß

 

Äste zurechtsägen, Körper mit Filz, Wolle oder Moos umwickeln (letzteres mit fixieren), Augen und Schnäutzchen aufmalen, Bast- oder Paketschnur von hinten nach vorne binden, Schleife machen, mit einem Knoten fixieren und die Schlaufen aufschneiden – fertig.

 

(P.S.: Die Hasen auf den Bildern haben 6 – 10-jährige Kinder gebastelt